Forderungsmanagement & alternative Finanzierung

Logo atevis

Single Risk Cover

Die Single-Risk-Cover ist eine Versicherungspolice, die in der Kreditversicherung speziell für größere Projekte verwendet wird.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz nennt man diese Policenform

  • Investitionsgüterkreditversicherung

Sie deckt Einzel-Investitionsgüter, zum Beispiel die Fertigung, Lieferung und Montage von Anlagen, Maschinen und Komponenten im In- und Ausland ab. 

  • Großaufträge sind besonders lukrativ. Aber auch besonders risikoreich
  • Sie gehen in Vorleistung. Und Ihr Kunde in die Insolvenz

Wo liegen die besonderen Risiken

  • Fabrikationsrisiko (Pre-Shipment-Risk):  Alle Selbstkosten bis zur Lieferung, inkl. „Bestellerrisiko“
  • Delkredere-Risiko (Post-Shipment-Risk) bei langfristiger Ratenrückzahlung. Eingeschlossen: Kaufpreisforderung, inkl. vereinbarter Kreditkosten, Frachten, Montageleistungen etc. ab Lieferung
  • Nicht-Transfer des Kaufpreises durch Insolvenz der ausländischen Akkreditivbank oder durch politische Ereignisse bei Zahlung durch „Akkreditiv (L/C)“, falls keine separate Bestätigung einer deutschen Bank vorliegt
  • Nichtzahlungstatbestand („Protracted Default“) inkl. Inkassodienstleistung weltweit
  • Politische Risiken (wie z.B. Transfer- oder Zahlungsverbote), aber auch politisch veranlasste Importoder Exportverbote; auch bei Drittlandsfertigung

Gerade im Ausland sind viele Entwicklungen schwer vorhersehbar und Veränderungen ereignen sich schnell und mit globalen Auswirkungen.

Für Unternehmen mit vielen kleineren und mittleren Projekten ist die Investitionsgüterkreditversicherung das ideale Absicherungskonzept. Dies insbesondere im Hinblick auf die Tatsache, dass die Banken und Sparkassen oft zur Vorfinanzierung weitere Sicherheiten von den Unternehmen verlangen. 

Die Abtretung der Entschädigungsleistung, sollte es zu einem Forderungsausfall kommen, ist hier eine vorhandene Alternative, die das Unternehmen der Bank anbieten kann. 

Weitere Informationen zu den Spezialpolicen in der Kreditversicherung finden Sie auf unserer atevis-Webseite

Atevis bringt A und B zusammen . . . wir kennen den Markt!


Sie haben Fragen - wir Antworten

atevis Aktiengesellschaft

63755 Alzenau
Carl-Zeiss-Straße 2

Fon +49 (0) 6023 - 947766 - 0
Fax +49 (0) 6023 - 947766 - 9

eMail-Kontakt/Call-Back

Internet: www.atevis.com | www.factoring-Marktplatz.de | www.inkasso-direkt.de
Sie können mit uns auch per  in Verbindung treten.

 Deutschland | Österreich | Schweiz



So erreichen Sie uns:

Fon: +49 (0) 6023 | 947766 - 0

eMail-Kontakt/Call-Back 

   - Adressen



Newsletter



ATEVIS-DIENSTE

Forderungsverkauf

Factoring-Direkt

  • Anfrage stellen 
    Mit wenigen Klicks zu Ihrem individuellen
    Factoringangebot 

Bürgschaften

Kreditversicherung

Einzelauskunft


Anzeige

Österreich | Factoring
Cash ab 50.000 EUR Jahresumsatz

Sie haben Interesse, bitte Kontaktaufnahme.

Anfechtungsversicherung



Sie haben Interesse, bitte hier klicken.

Cyber- Policy - Cyber-Versicherung:

Sie haben Interesse bitte hier klicken.

Österreich | Garantieversicherung
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Bürgschaften 
Sie haben Interesse, bitte 
hier klicken.

Avalbedarf bis 2 Mio. EUR

Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Avale online bestellen
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Einkaufsfinanzierungab 50 Tsd. EUR
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

B2B - B2C: Zahungsgarantie | Shop-Lösungen
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Kreditversicherung
öffentliche-rechtliche Auftraggeber jetzt möglich 

MietKautionsversicherung - MietAval

Sie haben Interessen, bitte hier klicken.



News

„Ein Name, ein Team, eine Mission“: Mit der Bündelung aller Tochtergesellschaften unter einem Namen unterstreicht Credendo seine internationale...

Weiterlesen

Weltweiter Anstieg der Insolvenzfälle 2017 um voraussichtlich 1% markiert Trendwende

Weiterlesen

Credendo: ein Name, eine Strategie zur Risikominderung mit maßgeschneiderten Lösungen.

Weiterlesen

Qualität "Made in Germany"!

Anfang Januar 2017 ist die R+V Versicherung mit ihrer runderneuerten Warenkreditversicherung an den Start gegangen. ...

Weiterlesen

Trotz gut gefüllter Auftragsbücher und Zuversicht für das aktuelle Jahr bleiben in der deutschen Bauwirtschaft teils hohe Risiken für Zahlungsausfälle...

Weiterlesen

Atradius sieht für 2017 in Bulgarien, Indien und Indonesien gute Geschäftsaussichten für exportierende Unternehmen. Diese Schwellenmärkte werden in...

Weiterlesen

ATEVIS Lösungen